Year in Travel: Das Reisejahr der Österreicher

Wir bei checkfelix sind immer auf der Suche, um für euch reisende Sparfüchse die besten Angebote und coolsten Deals zu finden. Um das noch besser zu machen, haben wir in den letzten Monaten unsere Suchmaschinen auf Hochtouren arbeiten lassen und geguckt, wo es für euch in diesem Jahr die besten Schnäppchen gab. Dabei haben wir viele günstige Flüge für schlaue Checker in einige der schönsten europäischen Metropolen gefunden und einen Jahresrückblick erstellt: welches sind die gübstigsten Destinationen des Jahres, welches die beliebtesten und welche schwer im Kommen?

Da wir wissen, dass ihr immer auf der Suche nach neuen Abenteuern und trendigen Destinationen seid, haben wir hier den Year in Travel Jahresrückblick zusammengestellt. Sicher findet ihr einige gute Reiseziele, die bei euch im nächsten Jahr auf der Top Ten Liste der internationalen Destinationen nicht fehlen sollte. Zu all diesen Destinationen – günstig, gut und trendig – findet ihr hier ein paar Highlights, die ihr nicht verpassen sollt, Spartipps damit ihr noch mehr Urlaub für weniger Geld machen könnt und ein paar coole Insider-Tipps.

Begehrt: Die heißesten Destinationen der Österreicher

London

london-beliebtes-reiseziel

Gerade für Literatur- und Musikfans ist London ein sehr beliebtes Reiseziel. Hier kannst du große und kleine Musiker aller Genres live bewundern denn in London macht früher oder später jede Band Station.

Auch wenn du dich für Literatur interessierst, dann gibt es ein paar tolle Ecken für dich in der Stadt. So wurden zum Beispiel in der Dichterecke in Westminster Abbey viele berühmte Künstler wie Kipling und Chaucer begraben und anderen wie Lord Byron Denkmäler gesetzt.

Und natürlich wäre kein Besuch in London komplett ohne Shakespeare zu gedenken. Das kannst du am besten im Globe Theatre. Dieses wurde dem Original von 1599 nachgebaut und zeigt auch heute noch seine Klassiker.

Palma de Mallorca

billiges-reiseziel-mallorca

Mallorca ist nicht nur ein günstiges Reiseziel für Österreicher, sondern auch nach wie vor eins der beliebtesten. Sommer wie Winter kannst du hier wunderschöne Landschaften, die tolle mallorquinische Küche und Badespaß genießen.

Von einer Reise im Sommer raten wir dir ab, denn dann wird es nicht nur überall auf der Insel recht voll, sondern auch sehr heiß – da kann man nur Siesta machen. Komm lieber im Herbst denn dann herrschen angenehme Temperaturen und das Meer, nach einem langen Sommer aufgewärmt, ist trotzdem noch schön warm. Guck auch mal auf den Kalender denn in Mallorca gibt es viele Feste, die gefeiert werden wollen und einen tollen Einblick in die Kultur der Insel geben.

Eine Alternative ist eine Reise nach Mallorca im Januar. Wenn es bei uns noch schneit, zieht hier schon der Frühling ein, und zwar mit der wunderschönen Mandelblüte.

Amsterdam

amsterdam-reiseziel-städtereise

Amsterdam ist nicht nur bei Hippies und Fahrradfahrern beliebt, sondern auch das Reiseziel schlechthin für Kunstfans. Auf keinen Fall solltest du einen Besuch im renommierten Van Gogh Museum oder dem Museum Het Rembrandthuis verpassen. Wer sich für Geschichte interessiert, der muss das Anne Frank Haus gesehen haben, das Zeitzeugnis und Museum in einem ist.

Nach ein paar Stunden Sightseeing kannst du dich bei leckeren Stroopwafeln und Poffertjes wieder Stärken bevor es mit dem Fahrrad weitergeht. Unterwegs kannst du die traditionellen niederländischen Häuser an den Grachten bewundern. Bei schönem Wetter lohnt sich eine Bootstour, die nochmal eine ganz neue Perspektive auf die Stadt wirft.

Berlin

reiseziel-berlin

Wir sind nicht überrascht, dass Berlin nicht nur bei Sparfüchsen so beliebt ist, denn die Stadt kann wirklich einiges. Egal ob du einen Familientrip planst oder feiern gehen willst, in Berlin geht immer was. Auch wenn du nicht zum ersten Mal in Berlin bist, findest du hier stets was Neues.

Wenn du Berlin aus den Augen der Einheimischen erleben willst, dann solltest du in den Mauerpark oder zum Tempelhofer Feld gehen. Der ehemalige Exerzierplatz ist heute wieder Volkspark und lädt zum Joggen, Radfahren und picknicken ein.

Das Berliner Nachtleben ist legendär und einmalig in Europa, denn hier gibt es keine Sperrstunde und die öffentlichen Verkehrsmittel sind rund um die Nacht im Einsatz. Der Berghain gilt sogar als bester Club der Welt und ist berühmt-berüchtigt für seine harte Tür – wer hier reinkommt hat zu Hause garantiert was zu erzählen.

Barcelona

barcelona-urlaub

Barcelona ist nach wie vor ein absoluter Favorit für einen Städtetrip bei den Österreichern. Das ist auch kein Wunder, denn kaum eine Stadt versprüht soviel Flair und Wärme wie die katalanische Metropole. Dank dieser Beliebtheit kann es in Barcelona schnell recht voll werden. Auch wenn sich die Stadt perfekt eignet, um einen Städtetrip mit Badeurlaub zu verbinden, raten wir dir davon ab – im Sommer sind einfach zu viele Touristen hier.

Wie wäre es mal mit Barcelona im Winter? Es ist hier auf jeden Fall wärmer als zu Hause und die Stadt büßt auch bei grauem Himmel nichts von ihrem Charme ein. Schlendere über Las Ramblas, bestaune die surreal schönen Gaudi Häuser und geh danach heiße Churros mit Schokoladensauce essen – im Winter muss man sich ja immerhin aufwärmen dürfen.

Billig: Reiseziele für österreichische Sparfüchse

Mailand

Mailand-urlaub

Mailand ist normalerweise bekannt als die Modestadt in Italien und die zahlreichen schicken Boutiquen kommen mit einem entsprechenden Preisschild. Aber jetzt heißt es aufgepasst für Schnäppchenjäger, denn Flüge nach Mailand sind so günstig wie nie zu vor. Einmal gelandet nimmst du den günstigen Bus vom Flughafen, der dich direkt bis zum Hauptbahnhof bringt.
Günstig essen in Mailand ist gar nicht so leicht, also solltest du besonders beliebte Touristengegenden wie um den Dom links liegen lassen und lieber in kleinen Seitenstraßen auf Entdeckung gehen. In lokalen Restaurants kannst du oft schon einen 3-gängigen Mittagstisch für € 10 finden.

Abends solltest du dir einen Apertitivo gönnen, denn dazu gibt es meistens Snacks gratis dazu. Alternativ kaufst du auf dem Markt oder im Supermarkt ein und setzt sich in den beliebten Simplon-Park zum Picknick.

Rom

rom-urlaub

Sparfüchse aufgepasst, denn jetzt gibt es günstige Flüge nach Rom wie nie zuvor und wir tun unser übriges, damit du bei deinem Trip in die Ewige Stadt nicht auf Ewigkeit pleite gehst.

Viele von Roms Sehenswürdigkeiten kannst du kostenlos genießen – das Forum Romanum, alle Kirchen der Stadt, den Trevi-Brunnen und die zahlreichen Piazzen auf denen das Leben tobt. Außerdem findest du in Rom zahlreiche kostenlose Führungen, denen du dich anschließen kannst – hinterher gibst du einfach ein Trinkgeld, das in deinem Ermessen liegt.

Auch hier gilt, dass du am besten abseits der großen Attraktionen in weniger touristischen Gegenden essen solltest – so sparst du schlau und die Chancen stehen gut, dass hier auch das Essen besser schmeckt. So hast du clever gespart und kannst dein Feriengeld lieber in mehr Gelato investieren.

Neapel

italien-urlaub

Nach Neapel reisen viele nur aus einem Grund: Pizza. Die Stadt ist berühmt für ihre Pizza und so nehmen Gourmets auch gerne die Reise auf sich, nur um zu schlemmen.

“Pizza a portafoglio” ist hier Tradition – so wird die Pizza in der Mitte zusammengefaltet (wie eine Brieftasche) und du kannst sie so auf der Hand essen. Ansonsten gehören zu „Sorbillo“ und „Di Matteo“ zu den viel geliebten Klassikern, für die sich sogar das Schlange stehen lohnt.

So gestärkt kannst du danach frisch den Vesuv besteigen (keine Sorge, der Aufstieg ist nicht besonders steil) und die antiken Ruinen von Pompeji besuchen.

Belgrad

reiseziel-belgrad

Die serbische Hauptstadt ist gerade bei vielen Backpackern sehr beliebt und ein lohnender Stop auf einer Balkanreise. Im coolen Savamala Viertel findest du Streetart und nachts eine rege Clubszene und auch im Kalemegdan Park gibt es regelmäßig Party und Festivals.

Belgrad ist keine sehr grüne Stadt, darum lohnt sich ein Besuch auf Ada Ciganlija, einer grünen Inseloase mitten in der Stadt, die du am besten mit dem Fahrrad erkundest. Zwischen zahlreichen Hausbooten findest du hier auch ein Badeschiff mit Pool auf dem du mit Blick über die Save chillen kannst.

Auch wenn es hier touristisch zugeht, darfst du auch einen Besuch in der Skadarlija Straße nicht verpassen. Die Gegend wird als das Montmartre von Belgrad bezeichnet und ist entsprechend charmant.

Köln

städtetrip-köln

Schnell und mit einem günstigen Flug kommst du von Österreich aus nach Köln. Die Metropole lockt mit rheinischer Lebensfreunde – schon am Flughafen begrüßen dich die 10 rheinischen Gebote, die freundlich zur Gelassenheit und Frohsinn mahnen.

Keine Kölnreise wäre komplett ohne einen Besuch im beeindruckenden Kölner Dom, auf der Domplattform und im Früh. Hier kannst du dich stilecht bei Kölsch und einem Halve Hahn stärken – den können übrigens auch Vegetarier genießen, denn dabei handelt es sich schlicht um ein Roggenbrötchen mit Käse.

Die einen lieben, die anderen hassen es, aber ein Besuch beim Kölner Karneval ist so oder so ein Erlebnis. Erlebe das bunte Treiben, bei dem die Jecken die Stadt von Gründonnerstag bis zum Aschermittwoch unsicher machen. Vorsicht gilt für Geschäftsreisende – am Gründonnerstag gilt Narrenfreiheit und Krawatten werden einfach abgeschnitten.

Luqa, Malta

malta-reiseziel

Malta ist auf Platz 5 der kleinsten Länder Europas und noch ein richtiger Geheimtipp. Zwischen Sizilien und der Nordküste Afrikas gelegen bietet das kleine Archipel bestehend aus den Inseln Malta, Gozo und Comino einen aufregenden Mix der Kulturen und interessante geschichtliche Stätten.

Die alte und die neue Hauptstadt, Mdina und Valletta, laden zum Bummeln ein – hier findest du überall Filmkulissen wie zum Beispiel von Game of Thrones.

Auch das Popeye Village war einst Drehort ist aber heute ein kleiner Vergnügungspark, der besonders für Familien toll ist. Hier kannst du mit Popeye tanzen, eine Bootstour durch die Lagune machen und dich auf die Spuren des Robin William Klassikers begeben.

Taucher sollten auf keinen Fall einen Besuch auf Gozo verpassen, denn hier kannst du im weltberühmten Blue Hole tauchen.

Beliebt: Destinationen voll im Trend

Seychellen

top-reiseziel-seychellen

Die Seychellen sind nicht nur ein unglaublich beliebtes Ziel für die Flitterwochen, sondern werden auch für Familien- und Budgetreisen immer beliebter. Das ist nicht weiter verwunderlich, denn hier findest du nicht nur einige Strände, die regelmäßig die Top Ten der schönsten der Welt anführen, sondern auch dichte Dschungel und eine unberührte Tierwelt.

Auf den größeren Inseln wie Mahe und Praslin kommst du am besten mit dem Mietwagen rum, während du auf den kleineren Inseln mit dem Fahrrad fährst oder einfach läufst – das gehört zum Inselcharme dazu.

Neben einer Vielzahl an schicken Resorts gibt es inzwischen auch kleine Pensionen und Bungalows für Sparfüchse – die Kokosnüsse am Strand gibt es sogar gratis dazu.

Ein Highlight gibt es schon bei der Einreise, denn die Seychellen haben einen der coolsten Einreisestempel der Welt. Der ist nämlich in Form der berühmten Coco de Mer Kokosnuss, die an zwei Pobacken erinnert.

Färöer Inseln

färöer inseln reiseziel trend

Zwischen Norwegen und Island liegen die Färöer Inseln und wer den rauen Norden mag, der ist hier genau richtig. Gleich in der Nähe des Flughafens findest du den Ort Gásadalur mit seinem wunderschönen Wasserfall – ein richtiger Instagram-Hotspot.

Auch sonst solltest du auf den Färöer Inseln immer deine Kamera dabei haben, denn die Landschaft der Inseln ist einfach unglaublich beeindruckend. Für alle die gerne Wandern oder Kajakfahren sind die Färöer Inseln ein richtiges Eldorado.

Die fünf Hauptinseln lassen sich gut mit dem Mietwagen erkundigen, denn sie sind mit Brücken und Tunneln verbunden. Ein besonderes Highlight, wenn es um Fortbewegungsmittel geht: es gibt ein ganzes Netz an Helikopter-Linienflügen, die sich auch Sparfüchse leisten können und die einen einmaligen Blick von oben auf die Inseln erlauben.

Zypern

zypern-urlaub

Zypern ist die drittgrößte Insel im Mittelmeer und darf dank seiner zentralen Lage auf eine bewegte Geschichte zurückblicken, die von verschiedenen Kulturen und Völkern geprägt ist.

Paphos, eine Stadt in Zypern, wurde 2017 zur europäischen Kulturhauptstadt gewählt und so rückte die Insel immer mehr auf den Radar von vielen Reisenden. Hier findest du fast das ganze Jahr über Sonne, was Zypern auch im Winter zu einem tollen Reiseziel macht. Besonders Wanderfreunde kommen voll auf ihre Kosten, denn die Insel ist für ihre artenreiche Flora bekannt und im Troodos Gebirge findest du noch verborgene Naturschätze.

Ein weiteres Highlight findest du Unterwasser – Zypern gehört zu einem der beliebtesten Tauchgebiete im Mittelmeer.

Bosnien und Herzegovina

trend reiseziel Bosnien und Herzegovina

Bosnien und Herzegovina ist oft als Land mit aufwühlender Geschichte und einer schwierigen politischen Situation bekannt, aber das kleine Land auf dem Balkan hat soviel mehr zu bieten und ist gerade richtig im Kommen.

Die Einwohner sind unglaublich herzlich und viele sprechen gutes Deutsch, sodass man schnell mit den Locals in Kontakt kommt. So kannst du viel über die Geschichte des Landes lernen und echte Einblicke in die Kultur bekommen.

Das Land ist von spannenden Kontrasten beherrscht, die sich sowohl in den Religionen als auch der Landschaft widerspiegeln. So findest du hier die Spuren der unterschiedlichsten Kulturen, noch unberührte Natur und interessante Architektur – genug Gründe für eine kleine Reise, um dir selber ein Urteil zu bilden.

Aruba

aruba-urlaubsziel

„Aruba, Jamaica, oh I want to take ya“ – schon die Beach Boys wussten, dass es auf Aruba richtig schön ist. Umso mehr verwundert es uns, dass Aruba für viele Österreicher immer noch ein richtiger Geheimtipp zu sein scheint.

“One Happy Island” ist das Motto vom kleinen Aruba, wo du das ganze Jahr über Sonne satt kriegst.  Der Eagle Beach beispielsweise ist nicht nur einer von vielen wunderschöne weißen Sandstränden, sondern auch Brutstätte für Wasserschildkröten. In einem abgesperrten Bereich kannst du den kleinen Babyschildkröten zum Sonnenuntergang bei ihren ersten Schritten ins Meer zugucken.

Boca Catalina eignet sich bestens zum Schnorcheln und wer lieber Tiere mit Federn mag, der geht zum Flamingo Beach. Der Strand befindet sich auf der Privatinsel des Renaissance Hotels. Nicht-Gäste dürfen auch mit den pinkfarbenen Einwohnern spielen müssen sich dafür allerdings einen Tagespass kaufen.

Reiseziele 2019

Wir hoffen, dass wir deinen Appetit zum Reisen angeregt haben und dir Ideen für ein paar neue, coole, günstige Destinationen geben konnten. Wenn du weitere Inspiration möchtest, dann entdecke schon jetzt die Trend-Reiseziele für 2019 und fang an, Schnäppchen zu buchen.