9 Tipps für eine romantische Paris Reise

Der Klassiker, ein romantischer Kuss unter dem Eiffelturm, darf selbstverständlich niemals fehlen. Die französische Hauptstadt hat für frisch Verliebte aber viel mehr zu bieten als das – nicht umsonst heißt sie die “Stadt der Liebe”… Wir zeigen dir 9 tolle Tipps für eine romantische Paris Reise!

Die romantische Paris Reise mit einem Picknick beginnen

Ein Picknick mit Baguette, Käse und Wein sollte bei keiner Paris-Reise fehlen. Wer es noch dazu gerne ein bisschen romantisch mag, kann sich ein Plätzchen um die Fontaine de Médicis im Jardin du Luxembourg oder im Parc Monceau mit Blick auf den Arc de Triomphe suchen. So startet die romantische Paris Reise genau richtig!

Es geht aber auch romantischer! Der Parc des Buttes-Chaumont ist eindeutig der romantischste Park in der Stadt. Etwas außerhalb des Zentrums gelegen gibt es dort einen See, zu dessen Insel eine Hängebrücke führt. Auf dieser Insel befindet sich in 30 Metern Höhe der Sybillentempel, der dem gleichnamigen Tempel in Rom nachempfunden ist. Vom Gipfel des Hügels hat man außerdem einen großartigen Ausblick auf die weit entfernte Sacré-Coeur-Basilika.

Ein paar Meter weiter befindet sich in einem alten Bergwerk eine Grotte, in die ein mehrstufiger Wasserfall einfällt. Eine stillgelegte Eisenbahnlinie und viele exotische Bäume und Pflanzen runden den Parkbesuch ab.

Sonnenuntergang auf der Pont des Arts

Die Pont des Arts ist schon seit jeher sehr beliebt. Vom Louvre aus kann man wunderbar zwischen Bäumen auf die andere Seite der Seine spazieren. Während einer kurzen Pause auf einer der Bänke lohnt ein Blick auf die Île de la Cité und die Pont Neuf. Besonders romantisch wird es am Abend, wenn die Sonne zwischen den Dächern Paris’ untergeht.

Insider-Tipp für deine romantische Paris Reise: Als besonderer Liebesbeweis gilt es, ein Liebesschloss am Gitterzaun der Brücke zu befestigen. Den Schlüssel anschließend in die Seine werfen und der ewigen Liebe steht (fast) nichts mehr im Wege!

“Ich liebe dich” in allen Sprachen der Welt

Ganz in der Nähe der Basilique du Sacré-Coeur, am Fuße des Montmartre, befindet sich ein kleiner Park. Dieser ist zwar vergleichsweise wenig einladend, dafür entschädigt jedoch ein Blick auf die “Mur des je t’aime”. In 311 Sprachen ist auf dieser Mauer seit 1992 der Satz “Ich liebe dich” verewigt.

Auf Norwegisch heißt es “Jeg elsker deg”, auf Kroatisch “Volim te” und auf Französisch natürlich “Je t’aime”. Der ideale Ort für einen Liebesbeweis!

Erotisches Treiben rund ums Moulin Rouge

Wer auf der Suche nach einer kleinen Pause von der Romantik ist, sollte einen kleinen Abstecher in Richtung Westen machen. Nur ein paar Straßen weiter befindet sich das berüchtige Varieté-Theater Moulin Rouge. Für ein romantisches Date vielleicht etwas zu viel, entlang des Boulevard de Clichy befinden sich aber viele Bars und Cafés, von denen aus man das bunte Treiben im Vergnügungsviertel Pigalle beobachten kann. Ein besonderes Erlebnis für eine jede romantische Paris Reise.

Abendliche Schifffahrt auf der Seine bei einer romantischen Paris Reise

Vor allem an warmen Sommerabenden ist eine Schifffahrt auf der Seine sicherlich eine angenehme Erfahrung. Zu zweit in der erfrischenden Brise sitzen, ein Gläschen Champagner trinken und Paris mal aus einer anderen Perspektive sehen – was gibt es Schöneres?

Bateaux Parisiens bietet Rundfahrten ab € 12,- an, die Anlegestellen befinden sich beim Eiffelturm und bei der Kathedrale Notre Dame. Neben den einstündigen Rundfahrten gibt es auch Pakete, die ein Dinner auf dem Schiff oder am Fuße des Eiffelturms beinhalten.

Zwischen Eiffelturm und Freiheitsstatue flanieren

Klingt zunächst schwierig, ist es aber nicht. Auf der Île aux Cygnes, der Schwaneninsel, steht nämlich eine kleinere Kopie der Freiheitsstatue in New York. Diese blickt zu ihrer großen Schwester in den Westen.  Doch eine romantische Paris Reise wäre natürlich nichts ohne einen noch schöneren Spaziergang am Wasser.

Genau im Osten davon, also hinter der Statue, ragt der nahe Eiffelturm in den Himmel. Die Insel entlang führt ein schmaler Weg, der von Bäumen gesäumt ist. Am Seine-Ufer weiter, kommt man nach ein paar Minuten direkt beim Eiffelturm an.

Der Eiffelturm bei Sonnenaufgang

Wiederum ein etwas anderer, aber nicht weniger schöner Blick, bietet sich an einem Ort, an dem man ihn kaum erwartet. Fährt man mit der Metro-Linie 6, kann man den Eiffelturm aus einigen Metern Höhe betrachten.

Der Anblick zwischen den Stationen Passy und Bir-Hakeim lohnt besonders bei Sonnenaufgang, allerdings ist zu dieser Tageszeit in der U-Bahn ziemlich viel los. Etwas ruhiger ist es spät in der Nacht, wenn der Eiffelturm hell beleuchtet ist.

Zu Besuch im Musée de la Vie Romantique

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts scheint sich nicht viel verändert zu haben im Museum des romantischen Lebens. Auch heute noch kann man dort Kunstwerke und Alltagsgegenstände aus der Zeit des damaligen Bewohners des Hauses, Ary Scheffer, betrachten. Außerdem lässt sich ein spannender Einblick in das Leben der Schriftstellerin George Sand gewinnen, die ein abwechslungsreiches Liebesleben führte und unter anderem mit Frédéric Chopin liiert war.

Neben diesen permanenten Teilen der Ausstellung gibt es auch einen wechselnden Teil, der immer etwas mit Romantik und meist auch mit Paris zu tun hat. Nachdem Sie das Museum erkundet haben, sollten Sie noch einen Blick in den Garten werfen. Dort wird in den warmen Sommermonaten Tee serviert. Der perfekte Abschluss für eine romantische Paris Reise – nicht wahr?

In einem besonderen Hotel übernachten

Wir finden: Wenn schon eine romantische Paris Reise geplant ist, dann darf auch ein stilechtes Hotel nicht fehlen, oder? Was gibt es schließlich Schöneres, als morgens neben dem/der Liebsten aufzuwachen, den Blick über die Stadt zu genießen und sich Frühstück ans Bett bringen zu lassen? Gönnt euch also während eures Liebesurlaubes in Paris ein besonderes Romantik-Hotel, an das ihr euch noch ewig zurückerinnern werdet.

Klar: Schöne Hotels in Paris sind nicht gerade billig, aber angesichts der aktuellen Schnäppchenflüge (ab Wien fliegst du bereits ab 79 Euro nach Paris) kann man das Reisebudget ja quasi umschichten – einfach bei den Flügen ordentlich sparen und dafür etwas mehr fürs Hotel ausgeben. Klingt doch vernünftig, oder?

Unsere Tipps für romantische Hotels in Paris:

Noch mehr Inspirationen für eine romantische Auszeit zu zweit findest du hier:

Hinweis: Die genannten Preise beziehen sich auf Suchen am 28.11.2018, sie verstehen sich lediglich als Beispiel und können sich in der Zwischenzeit verändert haben. Die Flugpreise enthalten alle Steuern und Gebühren ohne etwaige Gepäckzuschläge der Fluggesellschaften. Plätze stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung und können eventuell nicht auf allen Flügen und zu allen Terminen gebucht werden.