Billige Flüge von Wien nach Bern: starte deine Flugsuche mit checkfelix (VIE - BRN)

Explore
Hinflug
Rückflug
Beliebiger Monat
Vergleiche checkfelix mit |

Flüge von Wien nach Bern

Billige Flüge von Wien nach Bern: starte deine Flugsuche mit checkfelix (VIE - BRN)

Welche Fluggesellschaften fliegen von Wien nach Bern?

Leider fliegt seit einiger Zeit keine der großen Fluggesellschaften mehr Bern an. Wenn du von Wien nach Bern reisen möchtest, ist das nur über einen Umweg zu einem der anderen großen Schweizer Flughäfen möglich, da der Flughafen Bern ausschließlich von kleineren Regionallinien bedient wird. Namentlich sind das Helvetic Airways, People’s und Zimex Aviation, die saisonal Charterflüge für ausgewählte Routen anbieten. Für günstige Flüge von Wien nach Bern bietet sich deshalb alternativ ein Flug nach Zürich oder Basel an. Mit easyJet und Eurowings bedienen einige Billigflieger regelmäßig beide Routen. Auch Fluglinien der Star Alliance sind beliebt, etwa SWISS, Austrian Airlines, Lufthansa und Brussels Airlines. Vergleiche die Angebote auf checkfelix und finde das für dich passende Flugticket.

Wie lange dauert der Flug von Wien nach Bern?

Linienflüge nach Bern gibt es nicht. Es besteht jedoch alternativ die Möglichkeit, nonstop einen der nächst größeren Flughäfen anzusteuern. Nach Basel etwa dauert ein Direktflug ca. 1 Std. 45 Min. Etwas schneller wärst du in Zürich. Die schnellste Flugverbindung ab Wien dauert ca. 1 Std. 20 Min. Solltest du von Wien nach Genf fliegen, rechne mit einer ungefähren Flugdauer von 1 Std. 40 Min. An einigen Tagen in der Woche gibt es auch Direktflüge von Wien nach Thal, auf denen du ca. 1 Std. unterwegs bist. Flüge, die mit einem oder mehr Zwischenstopps verbunden sind, haben eine ungleich längere Flugdauer. Je nach Route und Aufenthaltsdauer musst du mit einer Flugzeit von ungefähr 6-8 Std. rechnen.

Gibt es Direktflüge von Wien nach Bern?

Wie erwähnt verkehren keine Linienflüge auf dieser Strecke. Für billige Flüge von Wien nach Bern bietet es sich an, einen Direktflug mit easyJet nach Basel oder Genf zu buchen und von dort aus nach Bern weiterzureisen. Direktflüge nach Basel werden auch von Austrian Airlines und SWISS mehrmals am Tag angeboten. People’s steuert mehrmals pro Woche Thal an. Obwohl sie zu den wenigen Airlines gehört, die Bern je nach Saison anfliegen, gibt es auch hier leider keine Direktverbindung zwischen beiden Städten. Solltest du dich für eine Nonstop-Verbindung nach Zürich interessieren, bringen dich SWISS und Austrian Airlines mehrmals täglich ans Ziel. Flüge mit einem oder mehr Zwischenstopps dauern nicht nur sehr viel länger, oftmals sind sie zudem teurer als Nonstop-Flüge, weshalb du mit einer direkten Verbindung von Wien zu einem der großen Schweizer Flughäfen nicht nur Zeit, sondern auch gutes Geld sparen kannst.

Brauche ich ein Visum, um von Wien nach Bern zu fliegen?

Ein Visum benötigst du für einen Flug in die Schweiz als österreichischer Staatsbürger nicht, da die Schweiz dem Schengenraum angehört. Es reicht aus, wenn du deinen Reisepass oder Personalausweis dabei hast.