Flüge suchen
Reiseleiter
Kuba

Billigflüge nach Kuba: billige Flüge buchen mit der checkfelix Flugsuche

BOS — BCA
16. Jul — 23. Jul1
1 Erwachsene*r
Di 16.7.
Di 23.7.

Bester Zeitpunkt, um einem Flug nach Kuba zu buchen

Ist dein Reiseplan flexibel? Entdecke in unserem Preisvorhersage-Diagramm den besten Zeitpunkt, um nach Kuba zu fliegen
Voraussichtlicher Preis für den Hin- und Rückflug
Preise basieren auf Daten aus der Vergangenheit. Finde anhand deiner Reisebedürfnisse den günstigsten Monat und Tag, um deinen Flug zu buchen, und suche dann nach günstigen Angeboten.

Was du für deinen Flug nach Kuba wissen solltest

Reiseführer für Kuba

Kuba, die größte Insel der Karibik, hat historisch gesehen die meisten Touristen aus Kanada und Europa aufgenommen, den Rest aus Südamerika. Für viele Amerikaner ist Kuba jedoch nur 90 km von Key West, Florida, entfernt, doch die Insel ist so nah, aber dennoch nicht erreichbar. Das liegt daran, dass die USA 1960 ein Exportembargo nach Kuba mit Ausnahme von Lebensmitteln und Medikamenten verhängten und 1961 alle diplomatischen Beziehungen abbrachen. Das Embargo wurde 1962 auf alle Einfuhren kubanischer Waren ausgedehnt, auch wenn die Endprodukte außerhalb Kubas hergestellt oder montiert wurden. Dies hat die meisten Amerikaner daran gehindert, Kuba als Reiseziel zu betrachten, aber in Zukunft wird es sicherlich so einfach sein, eine Reise nach Kuba zu planen, wie eine Reise anderswo in der Karibik zu buchen.

Nach wie vor erlauben die derzeitigen Vorschriften den US-Bürgern nicht, in Kuba Geld auszugeben oder Geschenke zu erhalten, was das Reisen durch normale Touristen technisch gesehen illegal macht. Doch die Ankündigung des ehemaligen Präsidenten Barack Obama im September 2015, die Reise-, Handels- und Investitionsbeschränkungen nach Kuba zu lockern, hat die Idee einer Reise nach Kuba für die Amerikaner näher als je zuvor Wirklichkeit werden lassen. Obwohl das Embargo weiterhin besteht, ermöglichen diese Änderungen mehr Amerikanern, nach Kuba zu reisen – von Menschen, die ihre Verwandten häufiger sehen können, bis hin zu Kreuzfahrtschiffen, die direkt aus den USA nach Kuba reisen können, ohne vorher in einem anderen Land Halt machen zu müssen.

Was hat Touristen aus anderen Ländern auf diese Insel gezogen, wenn wir die Tage zählen, bis wir nach Kuba für einen kurzen Kurzurlaub fliegen können? Viele nennen die atemberaubenden Strände, das reiche Erbe und die Kultur, das ausgezeichnete Tauchen und ökologische Wunder als Gründe, warum sie günstige Flüge nach Kuba suchen. Viele weitere tun dies jedes Jahr.

Die Stadt Havanna ist die Hauptstadt und eine exotische Stadt, die seit Hunderten von Jahren das Tor zum Golf von Mexiko ist. Sein historisches Zentrum – das alte Havanna – wurde 1982 von der UNESCO wegen seiner barocken und neoklassizistischen Gebäude aufgeführt. Die Museen, Theater, Galerien und Konzertsäle stehen neben den Bars und Nachtclubs, die weltberühmte Mojitos servieren. Die zweite Stadt, Santiago de Cuba, ist viel „karibischer“ als Havanna und ein Ort der bewegenden Geschichte, der schönen Plätze und der reichen musikalischen Tradition, bekannt für seinen Karneval.

Kubas Strände sind auch ziemlich spektakulär. Der Strand von Varadero ist der Stolz Kubas – breit und sandig und erstreckt sich bis in die atlantischen Gewässer. Auf der karibischen Seite befinden sich die Isle of Youth und Cayo Largo de Sur, beide mit weichen weißen Stränden und wunderbaren Tauchplätzen. Dies sind nur einige der Gründe, warum Menschen aus der ganzen Welt Kuba seit Jahren besuchen und warum viele weitere Amerikaner bald auch dorthin reisen werden. Wenn Sie das Glück haben, zu besuchen, hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Planung und dem Genuss einer möglichst reibungslosen Reise helfen.

Wie man die Insel Kuba erkundet

Hier finden Sie ein paar Tipps, wie Sie von einigen großen Flughäfen in Kuba zu den wichtigsten Zielen gelangen.

Internationaler Flughafen Jose Marti:

Es gibt keine öffentlichen Busse vom internationalen Flughafen Jose Marti (HAV), und die nächste Option ist, ein Taxi ein paar Meilen zu einer Bushaltestelle zu nehmen, um Ihre Tickets zu kaufen, und dann ein weiteres Taxi zu einer Station, um den eigentlichen Bus von zu bekommen. Es ist einfacher und bequemer, ein Taxi direkt ins Zentrum von Havanna zu nehmen. Abhängig von Ihrem Hotel haben Sie wahrscheinlich einen Shuttle-Service mit Ihrem Paket. Wenn ja, werden Sie nach Ihrem Flug nach Kuba von einem Mitarbeiter des Hotels am Flughafen begrüßt.

Flughafen Juan Gualberto Gomez:

Am einfachsten erreichen Sie Varadero mit dem Taxi vom Flughafen Juan Galberto Gomez (VRA). Sie müssen Ihren Fahrer nach dem Preis fragen, bevor Sie einsteigen, da einige andere Preise haben und einige versuchen, Ihnen zu viel zu berechnen. Die billigste Option ist, einen Bus zu nehmen. Sie können einen Tagespass für einen geringen Preis erhalten und ihn so oft innerhalb des Tages nutzen. Die Busse fahren regelmäßig vom Flughafen in die Stadt und die meisten sind Doppeldecker mit offenem Oberdeck. Die Busse fahren an den meisten großen Hotels und Sehenswürdigkeiten vorbei.

Wenn Sie im ganzen Land reisen möchten, können Sie immer einen Inlandsflug mit einer der nationalen Fluggesellschaften Kubas nehmen, wie Cubana. Dies wäre eine schnelle Möglichkeit, von einem Ende der Insel zum anderen zu gelangen. Auch andere Verkehrsmittel sind leicht zu manövrieren. Viazul, ein nationales Busunternehmen, das von den meisten Touristen genutzt wird, betreibt klimatisierte Busse und ermöglicht es Ihnen, nach dem Einsteigen in US-Dollar zu zahlen. Sie bleiben relativ geräumig und sind sichere Wetten, um die Sehenswürdigkeiten zu sehen. Sie können auch privat geführte Taxis sehen, die als Camiones Particulares bekannt sind, die beliebtere Arten der ostkubanischen Reise sind. Da die Zähler nicht immer vorhanden sind, stellen Sie vor dem Betreten eine Kommunikation mit dem Fahrer her, um sicherzustellen, dass sowohl Ihr Tarif als auch Ihr Ziel konkret sind. Züge sind zwar preiswert und komfortabel, aber weniger beliebt, und der Service hat sich angeblich in den letzten Jahren verschlechtert, was Autovermietungen und Busse zur sichersten und zuverlässigsten Wahl für den Transport macht.

Im Großen und Ganzen ist das Mieten eines Autos die beste (und manchmal auch die billigste) Methode der Straßenfahrt in Kuba, da das Land über ein ausgedehntes Straßennetz verfügt. Achten Sie jedoch besonders darauf, da die Fahrregeln nicht immer konsistent sind und Verkehrszeichen merklich fehlen können. Die Menge der täglichen Wandertouren in Kuba mag Sie überraschen, aber es ist eigentlich ziemlich reguliert. Als Hacer Botella bezeichnet, sind Zugpendelwanderer garantiert Fahrten von Regierungsfahrzeugen, die den Platz haben, und Sie können sogar Zugpendelführer an wichtigen Kreuzungen und Autobahnausfahrten sehen.

Tipps für Ihren Aufenthalt in Kuba

  • Entdeckt im Jahr 1910, Und Die kleine Höhle Las Cuevas del Punta del Este liegt in der Nähe eines wunderschönen, sonnenverwöhnten Strandes und soll lange vor der spanischen Eroberung, insbesondere um 800 n. Chr., existiert haben. Im Inneren der natürlichen Grotte ist die Decke mit einem Sonnenkalender bedeckt, der mit rot und schwarz bemalten Kreisen verziert ist, die die Bewegung der Erde um die Sonne symbolisieren. Mehr als 235 Darstellungen von Naturelementen sind an den Wänden und Decken der Höhle gemalt und schaffen eine historische Sammlung karibischer indischer Kunst Wenn Sie Ihren Flug nach Kuba planen, um Kultur und Entdeckungsreise zu lieben, ist Las Cuevas del Punta del Este sicherlich ein Ort, den Sie entdecken sollten.
  • Atmen Sie tief ein, während Sie durch die Eleganz und natürliche Anmut der botanischen Gärten La Jungla de Jones schlendern, wo eine große Anzahl von Bäumen die Gehwege säumen und das Anwesen überspannen. Einer der bemerkenswertesten Teile Ihres Besuchs liegt in der Bambuskathedrale, wo sich fortlaufende Reihen von Blättern und Stämmen über dem Gebäude treffen, was einen schattigen und markanten Fußweg schafft. Umgeben von bunten Blüten, exotischen Mangos und wildem Yamagua, kann jeder Curling-Pfad Sie an einen neuen und herausragenden Ort bringen.
  • Als Amerikaner ist es leicht zu verstehen, wie attraktiv und leidenschaftlich der Nationalsport des Baseballs ist. Wenn Sie ein Sportjunkie sind, der Geld für einen Flug nach Kuba ausgegeben hat und ängstlich auf die erste Gelegenheit wartet, die Punktzahl zu überprüfen, sind Sie hier richtig. Rigoroses Training, lange Saisons und bewundernswerte sportliche Fähigkeiten vereinen nur die besten Konkurrenten des Landes, um zu schlagen und zu laufen. Einige kubanische Amateure gelten sogar als die besten der Welt und werden gewöhnlich von der MLB geschnappt, um in den Vereinigten Staaten zu spielen. Kubas reguläre Saison erstreckt sich von November bis März, und Playoffs (sowie die Meisterschaft) fließen in der Regel in den Mai. Die meisten Städte Kubas haben Mannschaften. Wenn Sie es ernst meinen, den Diamanten zu runden, und bereit sind, zu trainieren, bringen Sie zusätzliche Ausrüstung mit, um Ihren Weg in ein Pickup-Spiel zu nutzen. Die Einheimischen sind mehr als glücklich, den entschlossenen und bereitwilligen Menschen zu helfen.
  • Wenn es um Partys geht, gibt es kein Hindernis für Kuba. Wenn Sie bereit sind für eine gute Zeit, buchen Sie Flüge nach Kuba im Juli, um das Beste von den Besten zu erleben. Die einwöchige Feier der Fiesta del Fuego vibriert die östliche Stadt Santiago de Cuba mit talentierten Tänzen, Bands, dekorierten Fahrzeugen, die durch die Straßen ziehen, kubanischem Rum und reichlich Essen – alles durchdrungen von karibischer Kultur.
  • Wenn Sie durch Kuba reisen, haben Sie nie nasse Tücher und tragen immer eine Tasche voller Wechselgeld. Selbst die grunigsten Toiletten haben Angestellte und es wird erwartet, dass der Kellner auf dem Weg zu den Ständen eine Münze in die Hand wirft. Wenn nicht, können Sie feststellen, dass die Toiletten nicht gespült werden und die Wasserhähne ausgeschaltet sind.
  • Die karibischen Strände sind atemberaubend, einige der besten Strände der Welt. Trotzdem verlassen viele Urlauber ihre Hotels nicht. Um ein Stück vom Himmel zu erleben, machen Sie einen Ausflug nach Cayo Largo del Sur.
  • Das Museo de Playa Giron zeigt Artefakte und Informationen über die gescheiterte Invasion der Schweinebucht. Es gibt kubanische Mörser, sowjetische Panzer und ein Sea Fury Kampfflugzeug sowie Biographien und Fotos aller 156 Soldaten, Polizisten und Milizionäre der kubanischen Regierung, die im Land getötet wurden.
  • In den meisten kubanischen Städten konzentriert sich die Unterhaltung auf das Haus des Liedes (casa de la trova). Diese bieten Live-Unterhaltung und zeigen aufstrebende Bands. Angeregt durch Rum und wildes Tanzen, kann eine Nacht in einer casa de la trova ein unvergessliches Erlebnis sein.
  •  Der Autor, der für immer mit Ernest Hemingway in Verbindung gebracht wurde, verbrachte den größten Teil seines Lebens in Kuba. Sein Haus, Finca La Vigia, mit Blick auf das Dorf San Francisco de Paula (etwa 16 km südöstlich von Havanna) ist heute ein Museum. In Zimmer 511 des Ambos Mundos Hotels schrieb Hemingway das erste Kapitel, für das die Bell gebührt. Der Raum wurde in seiner damaligen Form erhalten, mit einer Schreibmaschine und Kopien von Notizen. Auch die Lobby ist voller Hemingway-Erinnerungsstücke.
  • Viele Reisende, die günstige Flüge nach Kuba buchen , werden Old Havanna besuchen. Das Viertel ist sicherlich sehr beliebt bei Touristen, aber um die touristenfreundliche Zone zu verlassen, besuchen Sie das Barrio von Jaimanitas, wo der berühmte kubanische Künstler José Fuster lebt. Er hat die Straßen in einen fabelhaften, psychedelischen Skulpturenpark mit bunten Wandgemälden, Bänken und Häusern mit Keramik und Mosaiken verwandelt.

Flüge aus Kuba finden

Die meisten internationalen Reisenden kommen in Havanna an, das sich am westlichen Ende der Insel befindet. Infolgedessen verfügt Kuba über eine blühende inländische Flugreisenindustrie, die hauptsächlich von Cubana de Aviacion verwaltet wird. Wenn Sie eine Reise nach Santiago oder zu anderen Orten im Osten planen, kann ein Inlandsflug angenehmer sein als die 16-stündige Busfahrt.

Kubas zentrale Lage in der Karibik macht es auch leicht, andere beliebte Urlaubsziele zu besuchen. Zahlreiche Fluggesellschaften bieten regelmäßige Flüge an, und Cheapflights können Ihnen dabei helfen, tolle Angebote zu finden. Hier sind einige der beliebtesten Routen von Kuba:

Billige Flüge von Kuba nach Cancun

Billige Flüge von Kuba nach Jamaika

Billige Flüge von Kuba nach Bahamas

Eine Reihe von Reiseveranstaltern bietet im Voraus arrangierte Transfers zum Flughafen an, die vom Reiseveranstalter arrangiert werden und im Urlaubspaket enthalten sind. Abgesehen davon sind Taxis zuverlässig und verfügbar (sowohl Auto- als auch Bici-Taxis). Verhandeln Sie jedoch unbedingt den Preis, bevor Sie einsteigen, oder fragen Sie, ob der Fahrer das Messgerät verwenden wird. Öffentliche Busse sind ebenfalls verfügbar, aber sie sind sehr überfüllt und eine Herausforderung für selbst die erfahrensten Reisenden.

Wenn Sie ein Ziel und einen Abflugort ausgewählt haben, sollten Sie sich unsere Reiseführer für den Flughafen Kuba ansehen, um detaillierte Reiseinformationen und hilfreiche Tipps zu erhalten.

Kubas Klima

Kubas Klima ist tropisch und die Temperaturen werden durch die Passatwinde gemildert. Die durchschnittliche Mindesttemperatur beträgt 21 Grad Celsius und die durchschnittliche Höchsttemperatur 27 Grad. Die Durchschnittstemperatur in Havanna beträgt 25 Grad. Die Regenzeit dauert von Mai bis Oktober, die Trockenzeit von November bis April. Die Hurrikansaison ist von Juni bis November. Erdrutsche und Überschwemmungen sind in diesen Monaten ein Risiko.

Kuba erkunden

AeroCaribbean verbindet Havanna mit Städten wie Santiago, Holguin und Cayo Coco.  

Klimatisierte Buslinien werden von Astro und Viazul angeboten.  

Das Schienennetz ist aufgrund jahrelanger Unterinvestitionen brüchig, und die Züge können manchmal unzuverlässig sein. Es ist am besten, nicht mit dem Zug zu fahren, wenn man zu einer bestimmten Zeit irgendwo sein muss.  

Kuba verfügt über ein ausgedehntes Straßennetz und Mietwagen sind eine einfache Option.  

Mopeds und dreirädrige Coco-Taxis sind ebenfalls verfügbar, aber Reisende müssen sich darüber im Klaren sein, dass sie gefährlich sein können. Öffentliche Nahverkehrsmittel sind günstig, aber wie Bahnreisen nicht zuverlässig.

  • Wie ist das Wetter in Kuba?

    Das Wetter in Kuba ist normalerweise das ganze Jahr über warm, wobei der Sommer bis November die nasseste Jahreszeit ist. Besucher, die zwischen Mai und Oktober ankommen, werden mit viel Regen und hoher Luftfeuchtigkeit konfrontiert. Ende Oktober und Anfang November kann es zu Hurrikanen und anderen Stürmen an der Küste kommen. Die Trockenzeit beginnt Ende November und dauert bis April. In den Wintermonaten von Dezember bis März ist das Wetter angenehmer, mit sonnigen Tagen, wenig Regen und kühleren Abenden.

  • Wann ist der beste Zeitpunkt, um nach Kuba zu fliegen?

    Je nachdem, was Sie erleben möchten, können Sie zu jeder Jahreszeit einen billigen Flug nach Kuba buchen (außer in der Hurrikansaison) und sicher zufrieden sein mit dem, was die Kultur zu bieten hat. Baseballfans sind auf die Nachsaison-Monate April und Mai ausgerichtet, während sich politische Anhänger an den sozialistischen Feiertagen wie dem Labor Day (1. Mai) und dem Day of the National Rebellion (26. Juli) versammeln. Hauptsaison: Sobald die Hurrikansaison endet, strömen Touristen in die beliebtesten Reiseziele Kubas – insbesondere die Strände. Buchen Sie Ihren Flug nach Kuba in den Monaten zwischen Dezember und April, da die Temperaturen nie zu heiß sind und die Luftfeuchtigkeit glücklicherweise den niedrigsten Punkt des Jahres erreicht. Dezember bis Januar ist der perfekte Ort und die beliebteste Jahreszeit, obwohl das Wetter nachts kühler wird. Juli und August sind ebenfalls sehr beliebt, sodass günstige Flüge nach Kuba schwer zu finden sind. Es bedeutet auch, dass die Unterkünfte teurer sind. Orte wie Havanna sind die meiste Zeit des Jahres beliebt, daher kommt es darauf an, wo genau in Kuba man hingehen möchte. Sobald Sie Ihre Flugtickets sortiert haben, können Sie herausfinden, ob Festivals oder Veranstaltungen stattfinden. Weihnachten, Neujahr und der 26. Juli sind sehr beliebte Festivals, buchen Sie also früh Ihren Flug nach Kuba, um etwas Geld zu sparen. Nebensaison: Oktober und November sind die am wenigsten beliebten Zeiten, um Flüge nach Kuba zu buchen, und Sie finden dann die günstigsten Flüge nach Kuba, aber die Möglichkeit eines Hurrikans ist während dieser Zeit größer. Neben ermäßigten Flügen nach Kuba finden Sie auch tolle Angebote für Unterkünfte. Stellen Sie sicher, dass es Ihnen nichts ausmacht, wenn das Wetter härter ist als der Rest des Jahres. Die Buchung eines Fluges nach Kuba während der Hurrikansaison könnte Ihren Urlaub beeinträchtigen.

  • Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Flug nach Kuba zu buchen?

    Sie können günstige Flüge nach Kuba finden, wenn Sie im Voraus buchen und im Dezember oder Januar sowie im Oktober und November reisen. Wenn es ein Festival gibt, sollten Sie höhere Preise für Flüge nach Kuba erwarten und Sie sollten lange im Voraus buchen, um die beste Chance zu haben, sich billigere Flugtickets zu sichern. Die genaue Zeit für die Buchung hängt davon ab, wohin Sie in Kuba reisen möchten, da Havanna das meiste Jahr über das ideale Wetter hat. Wenn Sie flexibel in Bezug auf Ihre Daten und Ihr Ziel sein können, können Sie mit ein wenig Suche die günstigsten Flüge nach Kuba finden. Schulferien machen es schwieriger, günstige Flüge nach Kuba zu finden. Buchen Sie also alles früh, um die besten Rabatte zu erhalten.

  • Wie lange dauert der Flug nach Kuba?

    Die unmittelbare Nähe Kubas zu den Vereinigten Staaten macht es aufgrund der kurzen Reisezeiten zu einem komfortablen Urlaubsziel. Eine Reise von Miami kann eine Stunde dauern, während es zwischen zwei und drei Stunden dauert, von Washington, D.C., zu fliegen. Selbst wenn Sie den ganzen Weg von Los Angeles fliegen, kann Ihr Flug nur fünf oder sechs Stunden dauern.

  • Welche Fluggesellschaften fliegen nach Kuba?

    Flüge nach Kuba aus den Vereinigten Staaten waren einst aufgrund starker Reisebeschränkungen schwer zu erreichen, so dass europäische und regionale Fluggesellschaften den Verkehr dominieren. Dazu gehören Air France, Virgin Atlantic, Copa Airlines und Martinair. Die USA lockerten jedoch viele dieser Beschränkungen im Jahr 2016, so dass Direktflüge von US-Fluggesellschaften häufiger wurden. Dazu gehören Flüge von Fluggesellschaften wie American Airlines und United Airlines.

  • Was sollten Sie für einen Flug nach Kuba packen?

    Aufgrund der langfristigen Spannungen zwischen Kuba und den USA ist es eine gute Idee, Bargeld mitzubringen, da Ihre Debit- und Kreditkarten möglicherweise nicht funktionieren. Erfahrene Reisende empfehlen, Euro oder andere Fremdwährungen bei Ihrer Bank zu bestellen. Sie können US-Dollar in die Landeswährung umtauschen, aber sie werden gegen eine zusätzliche Gebühr berechnet. Stellen Sie sicher, dass Sie all Ihre Medikamente, Kosmetika und Toilettenartikel einpacken, da diese in Kuba schwer zu bekommen sein können. Für die meisten Fälle, in denen Sie etwas vergessen haben, finden Sie generische Ersetzungen, die jedoch von unterschiedlicher Qualität sein können. Vergessen Sie nicht die Sonnencreme und Insektenschutz, denn das sonnige, feuchte Klima fördert sowohl Sonnenbrand als auch Mückenstiche. Für Kleidung ist Komfort der Name des Spiels. Kuba ist in der Regel ein sehr lässiges Land, also scheuen Sie sich nicht, Shorts und T-Shirts zu tragen. Sandalen sind eine gute Idee, aber packen Sie auch bequeme Laufschuhe ein. Ein Reiseschirm ist eine gute Möglichkeit, um sich etwas Schatten zu geben und sich vor den starken Regenfällen zu schützen, die manchmal auch während der Trockenzeit einrollen.

  • Was gibt es in Kuba zu tun?

    Kubas lebendige, vielfältige Kultur und Geographie bieten eine Fülle von Aktivitäten. Die meisten Reisen beginnen in Havanna, wo die meisten internationalen Flüge landen. Verbringen Sie den Tag mit einem Spaziergang durch die Straßen und besuchen Sie die Old Plaza, wo sich zahlreiche Restaurants und Geschäfte befinden. Halten Sie an und beobachten Sie die zahlreichen Straßenmusiker, oder gehen Sie in einen Club, um ein Live-Konzert zu genießen. Salsa-Tanz ist unglaublich beliebt, und einige Clubs, wie der 1830, bieten regelmäßig Anfängerunterricht an, um sicherzustellen, dass jeder auf der Tanzfläche tanzen kann. Machen Sie einen Spaziergang entlang El Malecon, einer Küstenstraße voller Clubs und Restaurants. Havanna ist auch für seine Oldtimer-Kultur bekannt, und einige Unternehmen bieten sogar Touren in diesen stilvollen Fahrgeschäften an. Nach einem anstrengenden Tag mit Kultur verbringen Sie einige Zeit in der Sonne an einem der zahlreichen Strände in der Nähe, oder genießen Sie den Blick von der historischen Festung El Morro, einem Ruinengebäude aus den 1600er Jahren. Am anderen Ende der Insel liegt Santiago, das etwas ruhiger ist als Havanna, aber trotzdem voller Musik, Tanz und Kunst Die nahe gelegenen Berge La Gran Piedra bieten zahlreiche Wandermöglichkeiten und ein etwas kühleres Klima, das nach zahlreichen heißen, sonnigen Tagen erfrischend sein kann. Kaffeeplantagen liegen in den Bergen und viele bieten Touren und Verkostungen an. Feinschmecker können auch mit dem Bus in die Stadt Baracoa fahren, die als Kubas wichtigstes Gourmetziel bekannt ist. Es ist besonders berühmt für seine Schokoladensorten, da Schokolade in der Gegend hergestellt wird. Baracoa bietet auch Strände und Wandermöglichkeiten für Menschen, die an einem mehrtägigen Ausflug interessiert sind.

  • Wann ist der beste Zeitpunkt, um nach Kuba zu fliegen?

    Hauptsaison: Dezember bis April ist Hochsaison, wenn die meisten Reisenden mit günstigen Flügen nach Kuba anreisen. Andere Hochsaison Zeiten sind Juli und August, Weihnachten und Neujahr, Ostern und Juli 26 (der Jahrestag der Revolution). Havanna und Santiago de Cuba sind das ganze Jahr über beliebt.   Nebensaison:   Unerschrockene Reisende könnten Geld sparen, wenn sie zwischen August und Oktober dorthin reisen, da dort mit großer Wahrscheinlichkeit Hurrikane auftreten. Im Allgemeinen ist Juni bis November (Hurrikansaison) Nebensaison.

  • Kann ich günstigere Flüge nach Kuba finden, wenn ich bereit bin, Zwischenstopps in Kauf zu nehmen?

    Ja, Flüge mit Zwischenstopps sind häufig günstiger als Direktflüge. Achte auf Flugangebote nach Kuba auf checkfelix mit 1 oder 2 Zwischenstopps. So kannst du möglicherweise Geld sparen.

  • Wo starten die schnellsten Flüge nach Kuba?

    Falls du besonders viel Zeit bei der Reise nach Kuba sparen möchtest, bietet Wien den schnellsten Hinflug (13 Stunden 35 Minuten).

  • Gibt es am Baracoa Mietwagen?

    Ja. Wer am Baracoa landet, kann dort nach der Ankunft die Autovermietungen nutzen.

  • Gibt es Hotels in der Nähe vom Baracoa?

    Ja. Am Baracoa gibt es Hotels, falls du eine Unterkunft benötigst. Villa Esmeralda ist die dem Baracoa nächstgelegene Unterkunft (0,0 km entfernt vom Baracoa).

Mehr häufige Fragen anzeigen

Für diese Strecke sind aktuell keine Daten verfügbar. Bitte schau in Kürze noch einmal vorbei.

Durchstöbere Tausende verschiedener Optionen für deinen nächsten Trip auf checkfelix

Unter den nachstehenden Tabs findest du auf checkfelix Tausende von Optionen für deinen nächsten Trip.

Suche Flüge nach Kuba nach Kabinenklasse

Finde Flüge nach Kuba auf Basis deiner bevorzugten Kabinenklasse – Economy, Premium Economy, Business oder First Class.

Fliege mit checkfelix

Finde die besten Flugangebote auf checkfelix. Hier können Reisende von niedrigen Preisen und einer breiten Verfügbarkeit von Flügen zu den von ihnen gewünschten Reisezielen finden.

Wie hilft checkfelix Menschen dabei Flüge nach Kuba zu finden?

checkfelix erleichtert dir das Finden von Kuba-Flügen, indem wir für unsere Nutzer*innen über 900 Reisewebsites nach Angeboten durchsuchen. Wir bieten außerdem Filter für die Klasse, den Preis, die Airline, die Flughäfen, die Anzahl der Zwischenstopss und vieles mehr, damit du den perfekten Flug ausfindig machen kannst.

Wieso sollte ich checkfelix nutzen, um Flugtickets nach Kuba zu finden?

checkfelix setzt auf ein verlässliches Netzwerk aus Hunderten von Airlines und Reiseagenturen, um die besten Angebote für Flüge nach Kuba für dich zu finden. Noch besser - die Nutzung ist völlig kostenlos.

Kann checkfelix Flüge nach Kuba ohne Umbuchungsgebühr finden?

Benötigst du flexible Buchungsoptionen für deinen Flug nach Kuba? Keine Sorge, checkfelix erledigt das für dich. Nutze unseren Suchfilter, um nur Flüge anzuzeigen, bei denen keine Umbuchungsgebühren anfallen.

Kann mich checkfelix darüber informieren, wenn Preise für Flüge nach Kuba günstiger werden?

Ja! Beobachte ab heute die Preise für Flüge nach Kuba und lass dich benachrichtigen, wenn sich die Preise ändern. Um dich anzumelden und Benachrichtigungen zu empfangen, klicke auf das Glocken-Symbol direkt neben den Flugangeboten oben und gib deine E-Mail-Adresse an.

100% kostenlos
checkfelix nutzt du komplett kostenlos, damit du ab dem Moment, in dem du zum ersten Mal vorbeischaust, sparen kannst.
Buche flexibel
Unsere Nutzer*innen können beruhigt im Voraus planen und Flüge ohne Umbuchungsgebühren finden
Reise clever
Millionen von Menschen greifen jedes Jahr für ihre Flüge auf uns zurück. Wir helfen dabei, die Reiseplanung zu vereinfachen, indem wir hilfreiche Einblicke und datengetriebene Diagramme zur Verfügung stellen, die bei der Entscheidungsfindung helfen.