Anleitung: So bekommst du den besten Platz im Flugzeug

Bei meinem letzten Flug nach Barcelona habe ich mich gleich nach dem Einsteigen geärgert dass ich mir bei der Buchung keine Gedanken über die Wahl meines Sitzplatzes gemacht habe. Aus diesem Grund habe ich etwas recherchiert, mit dem Ziel den besten Sitzplatz im Flugzeug zu finden.

.

Kleine Tipps

Sitze nicht bei den Tragflächen, dort hast du keine gute Sicht und es ist etwas lauter (dort sind die Turbinen).

Sitze nicht hinter den Tragflächen, dort sind die Turbinengeräusche am Lautesten und in den hinteren Reihen sind bei manchen Fluglinien die Sitzabstände noch geringer.

Generell sind alle Plätze vor den Tragflächen sehr gut, je weiter vorne du sitzt desto besser. Nicht umsonst sind die vorderen Sitzreihen für die höheren Klassen reserviert.

Buche deinen Flug früh, dann sind viele Plätze noch frei und du kannst dir den Besten aussuchen.

.

Fliege zu ungewöhnlichen Zeiten

In den früheren Morgenstunden bzw. am Abend sind alle Geschäftsreisenden unterwegs und die Flüge sind nicht nur teurer sondern auch wesentlich stärker frequentiert. Deshalb ist es besser zu ungewöhnlichen Zeiten zu fliegen – zu Mittag und am frühen Nachmittag bzw. auch später in der Nacht.

.

Notausgang

Wenn du gerne mehr Platz für deine Füße hättest, dann frag nach einem Sitz beim Notausgang. Dort hast du normalerweise immer viel mehr Platz (ist ja ein Notausgang) und kannst ohne Probleme aufstehen ohne deine Sitznachbarn belästigen zu müssen.

Nimm allerdings nicht die Sitze vor dem Notausgang. Diese sind meist sehr „leicht“ gebaut, da sie im Falle eines Notfalls weggeklappt werden können (dies ist je nach Flugzeugtyp unterschiedlich).

.

Der Trick mit dem ungeliebten Platz in der Mitte

Fliegt ihr zu zweit auf Urlaub? Dann bucht getrennte Plätze, einen Fensterplatz und einen Platz am Gang – wenn ihr Glück habt dann ist der mittlere Platz leer und ihr habt mehr Platz für euch. Falls doch noch jemand den mittleren Platz bucht, dann wird dieser ihn sicher gern gegen einen am Fenter oder am Gang tauschen. Niemand sitzt gerne in der Mitte, deshalb werden diese Plätze auch immer ganz zum Schluss vergeben.

.

Änderungen in der letzten Sekunde

Wenn du früh am Flughafen bist frag nach freien Sitzen im vorderen Teil und ob man dir einen Platz weiter vorne geben könnte. Wenn das nicht funktioniert, frag 15 min vor dem Abflug noch mal nach ob Plätze von Personen welche nicht zum Flug geschafft haben frei sind.

Letzter Versuch: Schau dich nach dem Abflug um ob es leere Plätze gibt, die besser sind als deiner und sobald du deinen Sitzgurt öffnen darfst frag nach ob es eine Möglichkeit gibt dass du dich umsetzen kannst.

.

Achtest du bei der Flugbuchung darauf wo dein Sitzplatz ist?